Siemens Waschmaschine Fehler beheben: Bedeutung der Codes

Welche Bedeutung haben die Fehlercodes bei einer Siemens-Waschmaschine? Der eine oder andere Besitzer einer Waschmaschine aus dem Hause Siemens wird sich diese Frage sicherlich irgendwann einmal stellen. Nicht immer muss gleich das komplette Gerät kaputt sein, nur weil in der Anzeige ein Fehlercode auftaucht. Öfters ist eher das Problem, dass man sich unter dem Fehler nicht wirklich viel vorstellen kann und dementsprechend auch nicht weiß, was möglicherweise die Ursache für das Problem sein könnte. Aus diesem Grund haben wir auf dieser Seite eine Übersicht mit den häufigsten Fehlermeldung bei einer Siemens-Waschmaschine und deren Bedeutung aufgelistet.

Siemens Waschmaschine: Fehlermeldung Bedeutung

Fehler bei Siemens Waschmaschine behebenNachfolgend die Bedeutung gängiger Fehlercode von Waschmaschinen aus dem Hause Siemens. Die Liste dient lediglich als Orientierungshilfe und ersetzt natürlich keine genaue Fehlerdiagnose durch einen Fachmann. Oft lassen sich die Fehler selber beheben und die Fehlercodes zurücksetzen, in manchen Fällen ist der Gang zum Kundenservice aber nicht zu verhindern.

F17 – E17

Der Wasserzulauf braucht zulange, wenn der notwendige Wasserstand nicht innerhalb von 5 Minuten erreicht wird, wird der Fehler E17 bzw. F17 angezeigt. Prüfen ob Wasserhahn aufgedreht. möglicherweise ist auch der Zulaufsschlauch verstopft.

F18 – E18

Der Ablaufschlauch ist verstopft. Waschmaschine abschalten und den Stromstecker ziehen. Anschließend den Ablaufschlauch von dem Abfluss trennen und das Restwasser rauslaufen lassen. Schlauch reinigen und erneut versuchen. Möglicherweise ist auch das Flusensieb verstopft

F23 – E23

Es befindet sich Wasser in der Bodenwanne, Aquastop wurde ausgelöst. Gerät nach Leckagen untersuchen oder Kundenservice rufen.

F29 – E29

Kein Wasserzulauf zur Waschmaschine. Wasserhahn überprüfen, ggfs Schlauch verstopft.

F32 – E32

Die Sensoren haben beim Schleudern eine Unwucht erkannt, das Schleudern wird mit dem Fehlercode F32 bzw. E32 abgebrochen. Inhalt überprüfen, ggfs. weniger Wäsche und kleinere Teile in die Waschmaschine legen und es nochmal probieren.

F43 – E43

Der Motor der Waschmaschine dreht sich nicht. Eventuell hat sich ein Wäschestück zwischen der Trommel und der Manschette verklemmt. Waschmaschine vom Strom trennen und es in paar Minuten nochmal ausprobieren, ansonsten Kundenservice rufen.

F57 – E57

Fehler bei der Kommunikation zum Motormodul. Waschmaschhine vom Strom trennen und nach einigen Minuten erneut versuchen. Wenn sich Problem dadurch nicht beheben lässt, Kontakt mit Kundenservice aufnehmen, vermutlich ist die Steuerung oder BUS-Leitung defekt.

Haben Sie mit anderen Fehlercodes bei der Siemens-Waschmaschine zu kämpfen? Lassen sich die hier aufgeführten Fehlermeldungen anders und einfacher beheben? Teilen Sie Ihre Erfahrungen gerne im Kommentarbereich dieser Seite. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wichtiger Hinweis! Unsachgemäßges Vorgehen kann lebensgefährlich für Sie und andere sein. Die Handlungen setzen Sachkenntnis voraus. Wir weisen darauf hin, dass die hier beschriebenen Erklärungen in Schrift und Bild keine vollständigen Installations- und Reparaturanleitungen für elektrische Geräte darstellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

2 Gedanken zu „Siemens Waschmaschine Fehler beheben: Bedeutung der Codes

  • August 30, 2016 um 3:14 pm
    Permalink

    Hallo…ich habe eine Siemens Waschmaschine Typ A 12 . 27
    das Programm läuf zeitweise doppelt so lange wie angezeigt….
    wasserpumpe und sieb sind sauber…was kann die ursache sein????
    würde mich freuen eine positive Antwort zu bekommen..
    mfg H. Gerwing

    Antworten
  • November 1, 2016 um 11:59 am
    Permalink

    Meine Siemens IQ 300 schleudert nicht mehr. Bis zum Programmende nur das üblich hin und her.
    Ich hatte auch den Verdacht, dass eine Unwucht erkannt wurde. Laut Ihrer Beschreibung müsste aber dann der Fehlercode E32 erscheinen. Das tut er aber nicht. Kann es eine andere Ursache haben?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.