Siemens Geschirrspüler Fehler E14 beheben: Ursache und Lösung

Wie kann man bei einem Siemens Geschirrspüler den Fehler E14 beheben. Welche Ursache steckt hinter dem Fehlercode und wie kann man die Spülmaschine wieder ans Laufen bringen? Diese Frage wird sich der eine oder andere Betroffene sicher stellen, wenn bei einem Spülgang auf einmal der Fehler E14 in der Anzeige erscheint. Wie bei jedem technischen Gerät kann es natürlich auch bei Haushaltsgeräten wie einer Spülmaschine zu Fehlern und Problemen kommen, diese werden in der Regel in Form eines Fehlercodes angezeigt, sodass das geschulte Auge schnell die Ursache finden kann. In vielen Fällen ist die Beauftragung von einem Fachmann zur Fehlerbehebung nicht unbedingt notwendig. Bei einigen Fehlercodes kommt man ohne die entsprechende Ausbildung und Knowhow aber nicht um einen Fachmann herum. Hier erfährst Du alles zu dem Fehlercode E14 und ob man diesen selber beheben kann.

Fehler E14 bei Siemens Geschirrspüler beheben

Fehler E14 bei Siemens Spülmaschine behebenDer Fehler E14 bei einer Spülmaschine von Siemens oder Bosch wird immer dann angezeigt, wenn der Durchflusszähler keine Impulse an die Steuerung senden konnte, obwohl sich im Pumpensumpf aber Wasser gesammelt hat und auch erkennt wurde. Sofern die entsprechende elektrotechnische Ausbildung nicht vorliegt, kommt man hier nicht herum einen Fachmann zu beauftragen.

Mit entsprechenden Kenntnissen sollte als erstes die Seitenwand demontiert, vorher natürlich unbedingt den Netzstecker ziehen, und anschließend die Funktion von dem Flügelradzähler in der Wassertasche überprüft werden. Ggfs ist der Flügelradzähler defekt, alternativ könnte die Ursache für Fehler E14 auch an einem Drahtbruch liegen, sodass keine Signale zur Steuerung gesendet werden können.

Weitere Lösungen für Fehlercode E14

Welche Erfahrungen hast Du mit dem Fehler E14 bei einem Siemens Geschirrspüler gemacht? Gibt es noch weitere Ursachen und Lösungen für den Fehlercode? Teile dein Wissen gerne in den Kommentaren, sodass anderen Betroffenen geholfen werden kann.

Wichtiger Hinweis! Unsachgemäßges Vorgehen kann lebensgefährlich für Sie und andere sein. Die Handlungen setzen Sachkenntnis voraus. Wir weisen darauf hin, dass die hier beschriebenen Erklärungen in Schrift und Bild keine vollständigen Installations- und Reparaturanleitungen für elektrische Geräte darstellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.